Überparteilich. Unbestechlich. International.

Überparteilich. Unbestechlich. International.

In diesem Blog werden alle Beiträge, Anfragen und Anträge von SOLINGEN AKTIV aus dem Stadtrat schwarz auf weiß veröffentlicht.


Ausbeutung von Bauarbeitern an der Baustelle Uhlandstr???

Sitzung 06. Juli 2017Geschrieben von SOLINGEN AKTIV 16 Jul, 2017 18:49
Liebe Leser,
ich habe erfahren das eine katastrophale Situation an der Baustelle der Sporthalle Uhlandstraße in Bezug auf Arbeitsbedingungen herrscht. Angeblich schlafen die Arbeiter dort in einfachsten Verhältnissen auf der Baustelle. Der Lohn soll unterirdisch sein. Wer kann dazu etwas sagen? Bitte wenden Sie sich per Email an mich oder das Büro von Solingen Aktiv. Email: Joern.Potthoff@web.de / solingen-aktiv@gmx.de

Es ist wichtig hier schnell zu handeln. Bitte meldet Euch..

VG
Jörn Potthoff



  • Kommentare(0)//ratsgruppe.solingen-aktiv.de/#post20

Redebeitrag zur Sicherung der Kommunalfinanzen

Sitzung 06. Juli 2017Geschrieben von SOLINGEN AKTIV 08 Jul, 2017 12:23
Die Verschuldung der Stadt Solingen ist ein deutschlandweites Problem. Immer mehr Kosten werden von Bund und Land auf die Kommunen abgewälzt. Wir sind dafür das die Kosten von den Institutionen gezahlt werden, die für den erlass der Gesetze und damit für die Verursachung der Kosten verantwortlich sind. Wir sind dafür, dass die Städte eine Schudenschnitt auf Kosten von Bund, Land und Kreditinstiutionen bekommen.
Im Redebeitrag geht es um dieses Thema... Ursprung ist ein Antrag der SPD, der sicherstellen will, dass die zugesagten Mittel durch die neue CDU/FDP Regierung im Land NRW nicht gekürzt werden. Im Rat war das eher ein peinlicher Wahlkampfschlagabtausch von CDU und SPD. (Auch die SPD setzte in Ihrer Regierungszeit den Kommunen die Daumenschrauben an und zwang Solingen zu massiven Kürzungen u.a. im öffentlichen Nahverkehr)
Wir sind unseren Grundsätzen treu geblieben, haben uns nicht vor den Karren spannen lassen und fundierte Vorschläge (Redebeitrag und Änderungsantrag) gemacht...


  • Kommentare(0)//ratsgruppe.solingen-aktiv.de/#post19

Redebeitrag gegen den 8. verkaufsoffenen Sonntag in Solingen am 17.12.

Sitzung 06. Juli 2017Geschrieben von SOLINGEN AKTIV 08 Jul, 2017 12:06
Am Donnerstag wurde der achte verkaufsoffene Sonntag im Jahr 2017 in Solingen beschlossen. Ich sprach mich wieder gegen die Öffnung der Geschäfte am 17.12. aus, als Antwort gegen die ausschweifende Wochenendarbeit für Angestellte in Solingen.
Seht hier meinen Redebeitrag dazu....
Übrigens haben mit mir 9 Ratsmitglieder gegen die Vorlage gestimmt. Es gab 2 Enthaltungen. Die Mehrheit stimmte für den verkaufsoffenen Sonntag eine Woche vor Weihnachten. Schreibt bitte eure Kommentare. Mich interessiert eure Meinung eure Meinung zu dem Thema...



  • Kommentare(0)//ratsgruppe.solingen-aktiv.de/#post18

Beantwortung der Anfrage zum Thema "Aufzüge im Klinikum"

Sitzung 18. Mai 2017Geschrieben von SOLINGEN AKTIV 05 Jul, 2017 13:48


  • Kommentare(0)//ratsgruppe.solingen-aktiv.de/#post17

Anfrage zur Situation auf dem Ausbildungsmarkt

Sitzung 06. Juli 2017Geschrieben von SOLINGEN AKTIV 05 Jul, 2017 13:11

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrte Stadtverwaltung,

in Ihrer Kolumne auf der Homepage der Stadt Solingen unter der Überschrift „Ausbildung ist Zukunft“ haben Sie, Herr Oberbürgermeister, zu Recht beklagt, dass in Solingen der „Ausbildungsmarkt einen Tiefpunkt erreicht“ hat. 100 Lehrstellenbewerbern stehen nur 50 angebotene Stellen gegenüber - weit schlechter als in den Nachbarstädten.

Sie haben daraufhin gemeinsam mit der IHK, der Kreishandwerkerschaft, dem Arbeitgeberverband sowie der Agentur für Arbeit eine „Ausbildungskampagne“ gestartet.

Dazu habe ich 3 Fragen:

1. Welche Ergebnisse hat diese „Ausbildungskampagne“ bisher gebracht? Bekamen alle Lehrstellensuchenden eine Stelle? Wie viele bis jetzt noch nicht? Was ist gegebenenfalls geplant, um alle zu versorgen?

2. Die Stadt Solingen hatte im Ausbildungsjahr 2016/2017 eine Ausbildungsquote von lediglich 2,5 %. Welche Anstrengungen wurden und werden derzeit unternommen, um auch bei der Kernverwaltung und den städtischen Betrieben im Lehrjahr 2017 ff. diese Zahlen spürbar zu erhöhen? Konkret: Wieviel Ausbildungsstellen gibt es bei der Stadt Solingen ab September 2017?

3. Wie steht die Stadt Solingen für ihren Bereich und auch gegenüber Industrie und Handwerk zu der Forderung einer 10-prozentigen Ausbildungsquote?



  • Kommentare(0)//ratsgruppe.solingen-aktiv.de/#post16
Weiter »